Das Adlergebirge lacht

Das Adlergebirge lacht „Tief im Toole, zweschr Barcha, leith mei schiene kleene Heemt“ Das Adlergebirge lacht Naila – Dresden – Grulich Es ist heute, 2016 nicht viel anders als 1935. Continue Reading →

Mundart – Lexikon der Adlergebirgsjugend von 1969

Mundart – Lexikon der Adlergebirgsjugend von 1969 Wie se eim Gebarche gespocha hohn. Der Adlergebirgler seht: „Mer seehn euich, wie dr odlergebarchischa Sprooche heuite dr Zohn gezeehn werd. Odr zoerscht Continue Reading →