15. März

15.03.2015
„Tief im Toole, zweschr Barcha, leith, mei schiene kleene Heemt“
15.03.2015

Adlergebirgsverein Großfürstin des Adlergebirge
Wir trauern um die Großfürstin des Adlergebirge

Naila – Schwarzenbach/Wald Thiemitz – Lichtenberg – Dresden – Sattel – Böhmisch Petesdorf – Giesshübel – Deschnei – Neratov – Schildberg – Grulich – Adlergebirge Tiefe Trauer erfüllt unser Herz, unsere Seele und unseren Verstand. Heute jährt sich der Todestag unserer Großfürstin.

Wir bitten um Verständnis, das wir auf Grund der besonderen Beziehung zur Goßfürstin heute keine großen Artikel schreiben. Unsere Trauer ist so tief, wie die Freude über das Urenkel, das heute am Trauertag ihren Geburtstag feiern kann.

Näheres erfahren Sie ab Morgen wieder von der Mitmachzentrale des Adlerbegirge in Dresden, Büro Dresden, Büro des Botschafters des Adlergebirge.
0351 7 810 83 99

Kommentare sind geschlossen.