Trauer der Adlergebirgsjugend

Trauer der Adlergebirgsjugend
“Tief eim Toole, zweschr Barcha, leith mei schiene kleene Heemt”
Trauer der Adlergebirgsjugend

Wir, die Adlergebirgsjugend des Vereins „Verein der Adlergebirgler“ trauern.
Wir, der Adlergebirgsverein trauern.

Die Adlergebirgsjugend des Vereins „Verein der Adlergebirgler und der Adlergebirgsverein betrauert den Umgang der Menschen, der im Adlergebirge, nach der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Angriffsarmee der „Deutschen Wehrmacht“, nach dem 07.05.1949 vorherrschte. Wir bedauern den brutalen Umgang der den deutschsprachigen Adlergebirglerinnen und Adlergebirglern durch ihre tschechischsprachigen Mitbewohner der Tschechoslowakei zuteilwurde.

Durch diesen besonderen Umgang mit der Kapitulation in der Tschechoslowakei wurde die soeben gefeierte Befreiung vom Nationalsozialismus im Handumdrehen ad absurdem geführt und in eine völlig neue Dimension der brutalen Unterdrückung von tschechoslowakischen Staatsbürgern umgesetzt. Es wurde nunmehr einem Viertel der tschechoslowakischen Bevölkerung bis mindestens Dezember 1946 Gewalt angetan. Und das nach dem tatsächlichen Ende von Angriffskriegshandlungen durch die feige Deutsche Wehrmacht. Teilweise weit über das Datum des Kriegsende, der Kapitulation dieser Armee, bis 1969, oder bis 1989 und in Teilbereichen für ca. 95 % der Vertriebenen heute noch.

Die Adlergebirgsjugend benennt diesen Tag, den 08.05.1945 als den Beginn neuer entsetzlicher Greul und Unterdrückung im Adlergebirge, im Mutterland Tschechoslowakei.

Wir, die Adlergebirgsjugend des Vereins „Verein der Adlergebirgler“ und der Adlergebirgsverein trauern ob dieser Tatsache.

Wir, die Adlergebirgsjugend des Vereins „Verein der Adlergebirgler“ und der Adlergebirgsverein suchen deshalb den gleichberechtigten und diese Greul verarbeitenden Dialog mit allen Adlergebirglerinnen und Adlergebirglern im gesamten Adlergebirge /Orlicke hory.

Näheres erfahren Sie von der Mitmachzentrale des Adlergebirge, Büro in Dresden, Büro des Botschafter des Adlergebirge
0351 / 810 83 99

Kommentare sind geschlossen.