Jubiläen und Feiertage

Alljährlich wiederkehrende Jubiläen

Geburtstage der Adlergebirglerinnen und Adlergebirgler

Besondere Tage im Adlergebirge

1. Feste und/oder historische Feiertage für Adlergebirgsfeste

1. Januar                     NEUJAHR

6. Januar                     HEILIGE DREI KÖNIGE – STÄRKETRINKEN

2. Feber                      MARIA LICHTMESS – AUSZAHLUNG DER JAHRESLÖHNE

19. März                     JOSEPHSTAG

21. März                     FRÜHLINGSBEGINN

01. Mai                       TAG DER ARBEIT

8. und 9. Mai              TAG DER BEFREIUNG VOM NATIONALSOZIALISMUS DER DEUTSCHEN

05. Juli                         TAG DER SLAWENAPOSTEL Kyrill und Method

6. Juli                          TAG DES Jan Hus

28. September            WENZELSTAG TODESTAG DES EILIGER WENZEL

18. Oktober                TAG DER UNABHÄNGIGKEIT DER TSCHECHOSLOWAKEI

01. November             ALLERHEILIGEN
An Allerheiligen kommen Familien zusammen und besuchen gemeinsam  die Gräber der Verstorbenen. Der katholische Totengedenktag ist im Adlergebirge und weiteren Teilen Europas ein Feiertag. Das entsprechende Fest evangelischer Gläubiger ist der Totensonntag.

17. November            TAG DES KÄMPFES FÜR DEMOKRATIE UND FREIHEIT .
.                                   „samtenen Revolution“

08. Dezember             MARIA EMPFÄNGNIS

24. Dezember             HEILIGER ABEND

25. Dezember             WEIHNACHTEN

26. Dezember             ST. STEPHAN (Stephanitag)

31. Dezember             SYLVESTER

 

3. Die Festtage der Verleihung und der Ehrungen verdienter Bürger im Adlergebirge durch den adlergebirgsverein.de

ERNTEDANKSONNTAG

Ein Festtag der jüngeren Zeit, seit 1969, alljährlich zum Nikolausfest. Sozusagen als Überraschung für Erwachsene. Eine Ehrung für Verstorbene und besonders hervorstechende Adlergebirglerinnen und Adlergebirgler.

Ein Festtag der jüngeren Zeit, seit 1969, alljährlich im Dezember zum Nikolaustag

 

Giesshübl

Das Bürgerschulfest. Gestiftet vom Prinzen von Pollom und der Gemeinde Giesshübl.

Das Feuerwehrfest

 

Pollom

Das Schulfest – Alte Schule Gestiftet vom Prinzen von Pollom und der Gemeinde Sattel-Pollom

 

Sattel

Das Museumsfest. Gestiftet vom Prinzen von Pollom und der Gemeinde Sattel

Die Sattler Kirchweih

 

Deschnei

Glasbläserfest im Museum in Deschnei
Fest der Fahrt in die Heimat

 

Rokitnitz

Annafest
Gerichtshaltung – Fest der Prinzenfamilie
Gestiftet von der Stadt Rokitnitz und dem Prinzen des Adlergebirges

 

Kunstat

Adlerwiesenfest. Gestiftet von der Adlergebirgsjugend und der Gemeinde

 

Bärnwald

Das Kirchweihfest. Gestiftet vom Prinzen des Adlergebirges und der Misereor

 

Grulich

Maria Himmelfahrt – Fest am Muttergottes Berg – Wallfahrt der Neuzeit, Gestiftet vom Prinzen des Adlergebirges und der röm-.kath. Kirche des Bistums

Schildberg

Das Stadtfest. Gestiftet von der Prinzenfamilie und der Stadt Schildberg

Kommentare sind geschlossen.